Wir fahren auf den Wochenmarkt

  • 16.08.2019

Regelmäßig fahren wir mit unserem Bus zu uns bekanten Wochenmärkten in der Umgebung.

Gerade zu dieser schönen, milden Jahreszeit jedes mal ein Fest für die Sinne.

Alles ist bunt und duftet herrlich nach frischen Obst oder Blumen.

Man kennt sich.

Die nette Frau an der Käsetheke oder die Apfelbauern aus den Vierlanden.

Fast an jedem Stand wird probiert und ein freundliches „Schwätzchen“ gehalten.

Wie schön wenn noch Zeit bleibt um nach dem Markttrubel in unserer prachtvollen St. Gertrud Kirche innezuhalten um die Stille zu genießen.

Ein gelungener Abschluss eines schönen Tages.

Zurück